Voices in between

Das Projekt „Voices in between“ hat StoryAtelier zusammen mit dem Verein Voices of Jasmine ins Leben gerufen. Inspiriert durch die Revolution in Tunesien wurde der Verein „Voices of Jasmine“ (VoJ) von jungen, sozial-engagierten Deutsch-Tunesiern im Jahr 2013 in Köln gegründet. VoJ versteht sich als Sprachrohr für gesellschaftliche Bewegungen und Ideen, die soziale Gerechtigkeit im Sinne des freiheitlich-demokratischen Wertesystems aufgreifen, thematisieren und diskutieren.

Als Verein schlagen sie länderübergreifende Brücken indem sie in einem interaktiven Blog das bestehende Informations- und Netzwerkangebot erweitern. Darüber hinaus realisieren VoJ mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen gesellschaftliche Projekte.

Mit dieser Filmreihe, möchte Voices of Jasmine  sich vorstellen, aber auch über Themen sprechen, die sie beschäftigen: Identität, Integration, Zerissen sein zwischen zwei Kulturen und Mentalitäten.

 

Begleitet wird das Projekt vom Blog Charme und Melone durch tunesische Wochen, in denen Gastbeiträge der Mitglieder von Voices of Jasmine einmal wöchentlich über sechs Wochen gepostet werden.

Charme-und-Melone ist der Lifestyle blog der patriotischen Kosmopolitin und Mitgründerin von StoryAtelier, Melina Garibyan.

categories

Faradies

Ferdaous Kabteni, Gründungsmitglied von Voices of Jasmine e.V. hat uns vor 6 Monaten mit Ihrem Video dazu inspiriert gemeinsam das Projekt „VOICES IN BETWEEN“ begleitet von Blogbeiträgen auf Charme und Melone auf die Beine zu stellen .

mehr

Bestimmungen

In seinem Beitrag und in seinem Film verarbeitet Majed Mihoub ihm wichtige Themen wie Flucht, Identitäten und Integrität, aber vor allem möchte er den Hoffnungsschimmer transportieren, den Tunesien gerade in der Postrevolutionszeit so sehr braucht.
mehr

Von Gestern bis Heute

Atfa Mihoub, eines der Gründungsmitglieder von Voices of Jasmine e.V.. Mit ihrer unverwechselbaren Stimme und im Stil der Spoken Word Poetry verarbeitet sie ihre Sicht der Revolution in Tunesien.

Vielleicht geeignet

Mit seinen marokkanischen Wurzeln hat auch hicham Boutouil einiges zum Thema Integration, Entwurzelung und Zerissenheit zwischen zwei Welten zu erzählen. Vom arabischen Frühling inspiriert, unterstützt er seine Freunde von Voices of Jasmine bei der Vereinsarbeit.

Nicht ein Fach!

Die Geschichte von Zerin Senkaya beschäftigt sich mit Klischees und Schubladendenken.
Lest dazu auch den Blogbeitrag, der von Ferdaous Kabteni für Charme und Melones tunesische Wochen erstellt wurde.

mehr

Vom Dunkel ins Licht

Mit seiner digitalen Geschichte spricht Kais Jendoubi Gefühle aus, die viele Menschen empfinden. Die Trauer darum, dass das eigene Land nicht mehr das ist, was es mal war. Das Land aus Kindheitserinnerungen. Viele Träume und Wünsche mussten Platz machen für die Wirklichkeit, auch hier in Deutschland. Dennoch ist die Aussicht seiner Geschichte durch und durch positiv, denn die Revolution war für ihn und seine Freunde die Geburt des Vereins Voices of Jasmine.

Hier könnte Dein Projekt stehen.

Wir schneidern Projekte nach Maß. Sende uns deine Anfrage!

Kontakt

info(at)storyatelier.org

+49 221 99758561

StoryAtelier gGmbH

Metzer Strasse 27

50677 Köln