Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 02/11/2018
17:00 - 20:00

Veranstaltungsort
MaJourie

Kategorien


Wissen und Methoden teilt man, Kompetenzen und Talent hat man!

Unter diesem Motto steht unsere neue Veranstaltungsreihe „Method Jam“. Regelmäßig treffen wir uns in einer kleinen Gruppe von maximal zehn Personen im Coworking MaJourie in Köln. In gemütlicher Atmosphäre teilen wir unser Methodenwissen bei einem kleinen Snack, netzwerken und tauschen uns aus. Lernen gelingt am besten im direkten Austausch, insbesondere wenn die Gruppe vielfältig in ihrem Hintergrundwissen ist. Daher ist auch die Zielgruppe der Veranstaltung breit und die Runde der Teilnehmenden jedes Mal eine andere: Moderatoren, Coaches, Kreative, Künstler, Projektmanager, Storyteller, Methodengeber und Methodenlerner sind gleichermaßen willkommen.

Den Bericht zu unseren Method Jam #1 könnt ihr hier nachlesen.


Bei unserem #2 Method Jam am 02. November 2018 stellen wir die Methode LEGO®SERIOUS PLAY® vor.

Vorgestellt wird uns die Methode von Merjam Wakili 

Merjam Wakili wurde 1981 in Afghanistan geboren. Auf ihr Journalistik- und Philosophie-Studium, Volontariat und Promotion folgten Stationen bei diversen Medienhäusern und dem Suhrkamp Verlag. Zuletzt arbeitete sie bei der DW Akademie als Medientrainerin und Kommunikationsberaterin im In- und Ausland. Seit 2018 ist sie selbstständige Trainerin, Mediatorin und Prozessbegleiterin in Bonn.

Seit 2016 wendet sie die Methode LEGO®SERIOUS PLAY®(LSP) in unterschiedlichen Kontexten an. Ihre zertifizierte LSP-Facilitator-Ausbildung hat sie bei einem der weltweit zehn zertifizierten LSP-Trainer in Amsterdam absolviert. LSP eignet sich hervorragend, um auf kreative und innovative Art Herausforderungen in Organisationen, Teams oder als Einzelperson im Coaching zu meistern. Durch den 100%-ig partizipativen Ansatz der Methode wird jede Stimme gehört, bekommt jede Idee ihren Platz im Prozess. Das Ergebnis ist immer eine Lösung, mit der alle Beteiligten sich identifizieren können. So können Entscheidungen getroffen werden, die von allen mitgetragen werden.


LEGO®SERIOUS PLAY®(LSP) ist ein moderierter Prozess, der die Vorzüge des Spiels und des Modellierens mit Legosteinen mit den Belangen der Geschäftswelt verbindet. LSP kann in Unternehmen, Teams und auch mit Einzelpersonen eingesetzt werden und soll neue Ideen fördern, die Kommunikation verbessern und Problemlösungen beschleunigen.

In LSP Workshops erarbeiten die Workshop-Teilnehmer zum Beispiel neue Geschäftsstrategien, sie entwickeln oder optimieren die Zusammenarbeit im Team, oder sie analysieren Krisensituationen und erarbeiten hierfür Lösungskonzepte.

Als Vorzüge von LSP werden die folgenden Punkte genannt:

  • Förderung von Kreativität und Innovation durch das Modellieren mit den Händen
  • Verbesserung der Kommunikation über die begreifbaren Legomodelle
  • Einbeziehung des Wissens und der Erfahrungen aller Teilnehmer eines LSP Workshops
  • Förderung des gemeinsamen Verständnisses der behandelten Themen.

Merjams Erfahrungen durch den Einsatz der LSP-Methode haben gezeigt, dass sie sich für die vielfältigsten Kontexte eignet. Durch das Modellieren mit den Händen bekommen wir einen besseren Zugang zu unserem tiefen, intuitiven Wissen. Die TeilnehmerInnen erzielen im Prozess des Bauens, Storytellings und Reflektierens in der Gruppen erstaunliche Ergebnisse.

Möchtest Du teilnehmen?

Der Method Jam #2 findet am 2. November von 17-20 Uhr, im MaJourie, Kurfürstenstrasse 8 in Köln statt.

Anmeldungen bitte an info@storyatelier.org mit dem Betreff „Method Jam #2“

Kosten für Snacks und Getränke: 15 EUR

Wir freuen uns auf Euch.


CALL FOR METHODS

Kennst du eine interessante Methode, die du gerne in unserem nächsten Method Jam vorstellen möchtest? Melde dich gerne bei uns!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Website. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen